Biglen aktuell >

Offene Stellen

 

Die Einwohnergemeinde Biglen ist eine ländlich strukturierte Gemeinde im Berner Mittelland. Die gute Erschliessung, die ruhige Wohnlage, die intakte Landschaft, das breite Schulangebot und die eigene Elektrizitätsversorgung machen die Gemeinde attraktiv. Sie erbringt ihre Dienstleistungen für mehr als 1‘800 Einwohnerinnen und Einwohner.

Unsere langjährige Mitarbeiterin wird pensioniert. Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir ab 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine(n) aufgeschlossene(n) und engagierte(n)

Sachbearbeiter/in AHV-Zweigstelle / Steuern      70 %

Ihre Hauptaufgaben
Ihr anspruchsvolles Aufgabengebiet reicht von der AHV-Zweigstelle mit den Bereichen AHV, IV, EO, EL und Familienzulagen über die Steuern bis hin zu allgemeinen Verwaltungsaufgaben. Schalter- und Telefondienst sind fester Bestandteil Ihrer Arbeit.

Sie bearbeiten die Aufträge der AHV-Zweigstelle für die Gemeinden Biglen und Landiswil selbständig und sind das Bindeglied zur Ausgleichskasse des Kantons Bern. Sie beraten die Einwohnerinnen und Einwohner in allen Bereichen der AHV-Zweigstelle. In den Aufgabengebieten der Steuern und Finanzen unterstützen Sie den Finanzverwalter mit der Führung der Steuerregisters, Kontrolle von Steuererklärungen, Bearbeitung von Steuerteilungen, Mithilfe bei der amtlichen Bewertung usw.

Ihre Nebenaufgaben
Sie stellen Bestattungsbewilligungen aus und bereiten Siegelungsprotokolle vor. Je nach Eignung, wird Ihnen die Durchführung der Siegelungen übertragen. Ihre Mithilfe in den übrigen Bereichen der Verwaltung, insbesondere der Einwohner- und Fremdenkontrolle, ist für Sie selbstverständlich.

Ihr Profil
Sie haben eine kaufmännische Grundbildung und bringen bereits Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in den Gebieten der Sozialversicherungen und Steuern mit. Den Fachausweis für Aufgaben bernischer AHV-Zweigstellen haben Sie bereits erworben oder sind bereit diesen zu erwerben.

Sie sind eine verlässliche Persönlichkeit, die es gewohnt ist, selbständig zu arbeiten. Sie haben Verständnis und Interesse an sozialen Problemen und sind stets diskret. Das Arbeiten in und mit verschiedenen IT-Programmen (Applikationen AKB, NESKO-Applikationen, NEST / IS-E, Abacus) bereitet Ihnen keine Probleme.

Sie schätzen den regen Kontakt zu Einwohnerinnen und Einwohnern und bleiben auch in hektischen Zeiten ruhig.

Ihre gewinnbringenden Umgangsformen, Ihre Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck und Ihre Einsatzfreude runden Ihr Profil in idealer Weise ab.

Unser Angebot
Sie finden bei uns eine selbständige, verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Herausforderung in einem anspruchsvollen Umfeld mit viel Eigenverantwortung sowie zeitgemässen Anstellungsbedingungen.

Ihr nächster Schritt
Fühlen Sie sich angesprochen? Entsprechen Ihre Fähigkeiten unserem gesuchten Profil? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (mit Foto und den üblichen Unterlagen) bis spätestens am Freitag, 10. Juli 2020 an die Gemeindeverwaltung Biglen, Vermerk «Stellenbewerbung», Hohle 19, 3507 Biglen.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

  • Marlene Schwarz-Rüegsegger           Gemeindeschreiberin   031 701 37 17
  • Roland Gschwind                                Finanzverwalter           031 701 37 18

 

3507 Biglen, 10. Juni 2020                                                              GEMEINDERAT BIGLEN

Stellenangebote in der Region

Mehr Stellenangebote finden Sie bei BERN-OST, freie Lehrstellen und Tipps rund um die Lehrstellensuche auf www.erz.be.ch/berufsausbildung oder auf www.berufsberatung.ch.