Verwaltung > Bauverwaltung >

Abfallentsorgung

Die KEWU AG

Die Gemeinden Biglen, Bolligen, Ittigen, Krauchthal, Moosseedorf, Münchenbuchsee, Muri, Ostermundigen, Stettlen, Urtenen-Schönbühl, Vechigen, Worb und Zollikofen sind Eigentümer der KEWU AG, Bolligen. Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Bolligen.

Sie bezweckt im öffentlichen Interesse die Übernahme und Entsorgung von Abfällen wie Siedlungsabfälle, Sperrgut, Grobgut, Metallen, Papier, Altöl, Glas und dergleichen zur umweltschonenden Verwertung, Vernichtung und Deponierung.

Hauskehricht (Brennbare Abfälle)

Kehrichtsammeltour jeden Mittwochvormittag (mit Gebührenmarken)

Ausnahmen: Mittwoch, 26. Dezember 2018 wird auf Montag, 24. Dezember 2018 vorverschoben.
                     Mittwoch, 2. Januar 2019 wird auf Montag, 31. Dezember 2018 vorverschoben.              

K-Sammelplätze
Wir bitten die Bevölkerung, den Kehricht und das Sperrgut an den mit einem Kehrichtsacksymbol markierten Standorten (K-Sammelplätze) bereitzustellen. Aus Zeit- und Kostengründen werden die Entsorgungsgüter nur von diesen Standorten abgeführt. Das Grüngut ist von dieser Massnahme nicht betroffen. Es kann weiterhin vor der Liegenschaft (an den bisherigen Orten) zum Einsammeln bereitgestellt werden.

Sperrgut

Abfuhr jeden Mittwochvormittag mit dem Hauskehricht

Brennbares Kleinsperrgut  
max. 100 X 50 cm, 18 kg / 2 Gebührenmarken
Grobsperrgut max. 250 cm, 30 kg / Sperrgutmarke

Grünabfuhr / Speisereste / Komposterde

Sammeltour:

März bis November: 1. und 3. Dienstag im Monat
Januar, Februar und Dezember:   1. Dienstag im Monat

 
Die erste Grünabfuhr im 2019 findet infolge Feiertrage am Dienstag, 8. Januar 2019 statt. Die Weihnachtsbäume können lose (ohne Container) und gratis mit der Grünabfuhr mitgegeben werden.

Öffentlicher Grüngutcontainer beim Werkhof (Enetbachstrasse 7): Jederzeit zugänglich

Nähere Informationen zur Sammlung von Grünabfällen inkl. Speiseresten finden Sie hier.

Hinweis
Das Grüngut und die Speisereste sind in Grüngutcontainern aus Kunststoff mit mindestens 140 Liter Inhalt bereitzustellen. Die Anschaffung der Grüngutcontainer ist Sache der Einwohnerinnen und Einwohner.

Wenn Sie keinen eigenen entsprechenden Grüngutcontainer haben, steht Ihnen für kleinere Mengen ein öffentlicher Grüngutcontainer beim Werkhof zur Verfügung.

Die Grüngutabfuhr bleibt wie bisher gratis.

Keine Fremdstoffe in der Grünabfuhr!
Die Voraussetzung für qualitativ hochwertigen Kompost ist sauberes, frisches Grüngut ohne Fremdstoffe. Damit fruchtbare Böden in der Landwirtschaft und auch im Garten gewährleistet bleiben, ist es wichtig, auf eine sorgfältige Abfalltrennung zu achten. Da seit der Einführung von Speiseresten in der Grünabfuhr eine massive Erhöhung von Fremdstoffen im Grüngut festgestellt wurde, müssen nun alle Verantwortung übernehmen; für unsere Umwelt und unsere Gesundheit. Container, welche Fremdstoffe enthalten, können nicht länger entsorgt werden. Sie werden mit einem Kleber versehen, welcher darauf aufmerksam macht. Der betroffene Container wird mit der nächsten Hauskehricht-Abfuhr geleert, muss aber mit einer Gebührenmarke für brennbaren Kehricht versehen werden.

Alle nötigen Informationen dazu finden Sie hier: www.kewu.ch/fremdstoffe

Komposterde (gratis)
Selbstbedienung beim Kreuzplatz in Biglen (werktags von 8:00 bis 18:30 Uhr)

 

 

 

Häckseldienst für Baum- und Strauchschnitt

Häckseldienst
Baum- und Strauchschnitt - Anfrage bei privaten Anbietern (z.B. Gärtner).

Gehäckselt werden Sträucher, feine Stauden und Äste bis zu 22 cm Durchmesser. Das Grüngut ist von Erde und Steinen zu säubern. Keine nassen oder grüne Schnittblumenabfälle, Laub oder Wurzelstöcke bereitstellen.

Papiersammlung (nur Altpapier gebündelt)

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Die Papiersammlungen werden durch die Schulen organisiert. Die Sammlungen sind reine Papiersammlungen, es wird kein Karton gesammelt.

Kartonentsorgung

In der Gemeinde Biglen kann Karton über zwei Wege entsorgt werden:

1.
Gratis beim Werkhof Biglen
(zwischen Pfarrhausweg 5 und 7)   
ganzjährig, jeweils am 1. und 3. Dienstag im Monat
von 16.30 bis 17.30 Uhr
     
2.
Kehrichtsammeltour, gebündelt
mit 2 Gebührenmarke
jeden Mittwochvormittag

 
Die Kartonsammelstelle ist im Januar 2019 infolge Feiertage am Dienstag 8. Januar 2019 und Dienstag, 15. Januar 2019 jeweils von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

Regionale Tierkörpersammelstelle

Kleintiere:
Sammelstelle Konolfingen

Tel. 031 791 37 15
Werktags (Mo – Sa) 10.00 – 11.00 Uhr

Grossvieh:
Tierkörpersammelstelle Lyss

Tel. 032 384 33 33

Kehrichtmarken

Kehrichtmarken sind bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich:
  • Gemeindeverwaltung
  • Coop
  • Drogerie Fehr

Kehrichtgebühren...

Merkblatt Abfallentsorgung