Raumplanung – Ortsplanung – Ortsplanungsrevision 2021+ – Verpflichtungskredit

14. Dez 2020

Publikation vom 17. Dezember 2020

Der Gemeinderat hat am 21. Oktober 2020 einen Verpflichtungskredit von Fr. 250‘000.00 für die Ortsplanungsrevision 2021+ erteilt.

Der Kredit unterstand dem fakultativen Referendum (Gemeindeordnung – Artikel 40 bis Artikel 42).

Die Akten lagen während 30 Tagen, d.h. vom 5. November 2020 – 7. Dezember 2020 während den Schalteröffnungszeiten auf der Gemeindeverwaltung Biglen öffentlich auf. Die Unterlagen konnten auch auf der Website www.biglen.ch eingesehen und heruntergeladen werden.

Das Referendum gegen den Beschluss des Gemeinderates wurde nicht ergriffen. Der Beschluss ist damit rechtskräftig.

Gemeinderat Biglen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.