Balladen - Ein Projekt aus dem Unterricht der 8. Klasse Schuljahr 2020/2021

Erinnern Sie sich noch an die Balladen „Der Zauberlehrling“ von Johann Wolfgang von Goethe, „John Maynard“ von Theodor Fontane, oder „Der Knabe im Moor“ von Annette von Droste Hülshoff?
Mussten Sie diese in der Schule auch noch auswendig lernen?
Mit der Einführung des Lehrplans 21 hat sich im Unterricht einiges verändert. Das Thema Balladen findet sich im Lehrplan immer noch. Wir finden dies unter dem Punkt Literatur im Fokus.

D.6.C Literarische Texte: Beschaffenheit und Wirkung
Die Schülerinnen und Schüler sollen erfahren, erkennen und reflektieren, dass literarische Texte in Bezug auf Inhalt, Form und Sprache bewusst gestaltet sind, um eine ästhetische Wirkung zu erzielen. Sie kennen wesentliche Merkmale von Genres und literarischen Gattungen. Die Schülerinnen und Schüler kennen einzelne typische inhaltliche, formale oder sprachliche Merkmale von Erzähltexten und lyrischen Texten (z.B. Ballade).

Wir finden im Lehrplan aber auch den folgenden Punkt
D.6.A Auseinandersetzung mit literarischen Texten
Die Schülerinnen und Schüler können spielerisch und kreativ gestaltend mit literarischen Texten umgehen.

So hat sich die 8. Klasse seit Anfang März im Deutschunterricht intensiv mit dem Thema «Balladen» beschäftigt.
Einerseits haben sich die Schülerinnen und Schüler mit den formal-sprachlichen Merkmalen von Balladen auseinandergesetzt, über die Autoren recherchiert und auch Versmasse und Reimschemata untersucht.
Andererseits haben die Schülerinnen und Schüler ihre ausgewählte Ballade in einem eigenen Produkt umgesetzt und sich dabei den Balladen durchaus spielerisch und vor allem kreativ gestaltend genähert. Herausgekommen ist eine grosse Vielfalt an unterschiedlichsten Produkten. Gerne geben wir Ihnen hier einen Einblick in die verschiedenen Umsetzungen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Reinhören, Schauen, Lesen und Betrachten dieser Auswahl an Balladen-Produkten.

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse und Barbara Mikosch

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.